Die Stadtwerke Peine sind ein modernes, kommunales Dienstleistungsunternehmen mit den Bereichen Energie-/Wasserversorgung, Bäder und Parken. Seit über 150 Jahren schaffen wir Lebensqualität für die Menschen in unserer Region. Maßgebend für unseren Erfolg sind unsere 135 Mitarbeiter*innen, die mit Leidenschaft und Knowhow die Zukunft unseres Unternehmens täglich mitgestalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser P3 mit Hallenbad, Freibad und Sauna eine

Gruppenleitung Bäder (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung des Teams Bäder mit aktuell
    18 Mitarbeiter*innen
  • Sie sorgen mit Fachkenntnis und Geschick für den sicheren Betriebsablauf im Bad und eine konstant hohe Dienstleistungsqualität zur Steigerung der Kundenbindung und Kundengewinnung
  • Sie erarbeiten Konzepte zur Optimierung der Arbeits- und Betriebsabläufe und setzen diese
    in Abstimmung mit der Bereichsleitung unter Einsatz eines professionellen
    Veränderungsmanagements um
  • Sie entwickeln und vermarkten attraktive Angebote für unsere Kund*innen unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte und moderner Kommunikationskanäle

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich
    Sport- oder Freizeitmanagement oder vergleichbare Studiengänge oder Sie sind Meister*in für
    Bäderbetriebe mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung im Management einer Freizeit-, Fitness- oder Bädereinrichtung
    mit, sind marketingaffin und wissen, worauf es bei der Vermarktung ankommt
  • Ihre Führungskompetenz zeichnet sich u. a. durch Vertrauen, transparente Kommunikation und konstruktives Feedback aus
  • Sie besitzen eine unternehmerische sowie ergebnis- und serviceorientierte Denkweise
  • Sie sind kreativ, entscheidungsstark, flexibel und belastbar
  • Sie überzeugen mit Kommunikations- und Empathiestärke

Unser Angebot

  • Ein interessantes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des „Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe“
  • Umfangreiche Sozialleistungen und Fortbildungsmaßnahmen
  • Mittelfristige Übernahme weiterer Verantwortung

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann übersenden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18. April 2021
unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@stadtwerke-peine.de oder per Post an Stadtwerke Peine GmbH, Woltorfer Str. 64, 31224 Peine. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Claudia Mikoleizik (Fon 05171 46-314) gerne zur Verfügung.

Stadtwerke Peine GmbH
Woltorfer Str. 64
31224 Peine
www.stadtwerke-peine.de