Unser Kunde ist im SDAX gelistet und ist ein weltweit führender Hersteller von Werkzeugmaschinen, sowie von CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen. Das umfangreiche Portfolio umfasst neben Maschinen auch Dienstleistungen, wie Wartung und angepasste Betriebs-Software sowie Einrichtungen für die industrielle Energieversorgung. Mit mehr als 12.000 Mitarbeitern, 14 Produktionsstätten sowie 157 internationale Vertriebs- und Servicestandorten in 79 Ländern steht das erfolgreiche Unternehmen für Innovation, Qualität, Sicherheit und Verlässlichkeit. Um dem weiteren Aufbau und einem positiven Wachstum gerecht zu werden, suchen wir am Standort Bielefeld einen

Beteiligungscontroller (m/w)

Weiterentwicklungschancen, Englisch fließend

Ihre Aufgaben:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Beteiligungscontrollings für 4-6 nationale und internationale Produktionswerke
  • Ausbau des Beteiligungscontrollings in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Werken
  • Sicherstellung eines ordnungsgemäßen internen Berichtswesens
  • Koordinierung, Steuerung und Weiterentwicklung der konzernweiten Controlling-Prozesse und -Systeme
  • Erarbeitung von betriebswirtschaftlichen Analysen, wie z. B. Monatsabschlüsse
  • Vorbereitung von Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen inklusive Protokollierung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereichsvorstand Finanzen & Controlling
  • Unterstützung der Gesellschaften, Erstellen von Business Cases sowie deren Analysen
  • Aufbereitung von Analysen für die Geschäftsführung und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Begleitung von Finanz- sowie bereichsübergreifenden Projekten, wie z. B. Erstellung von Business Plänen
  • Kontinuierliche Optimierung der bestehenden Prozesse

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling und / oder Rechnungswesen / Bilanzen
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Controlling oder einer vergleichbaren Position
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, sowie einem gängigen ERP-System
  • SAP-Erfahrung ist von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
  • Proaktives, eigenständiges und verantwortliches Handeln sowie Umsetzungsstärke
  • Hohe konzeptionelle und analytische Kompetenz in Verbindung mit unternehmerischer Denkweise
  • Dynamische Persönlichkeit mit einer lösungsorientierten Einstellung
  • Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise sowie Zahlenaffinität und Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Das international agierende Unternehmen bietet Ihnen eine herausfordernde, verantwortungsvolle Aufgabe mit sehr guten Perspektiven.

Wollen Sie Ihre Erfahrung zukunftsorientiert nutzen? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Projektnummer 18D101 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an HILL Deutschland Managementberatungs GmbH, Carola Scheffel, Tempelhoferstrasse 13, 65205 Wiesbaden, Tel.: 0611-4504947 oder per E-Mail an office@hill-personalberatung.de